Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Clymenus Suite

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

VCS The Clymenus Suite Inside 1.jpg

Das Wohnzimmer mit Sicht auf den Rummelplatz

Treppenhaus, Clymenus Suite, VCS.PNG

Das Treppenhaus

VCS The Clymenus Suite Inside 2.jpg

Die Küche

Pier, Clymenus Suite, VCS.PNG

Der Pier hinter der Suite

VCS The Clymenus Suite Inside 3.jpg

Das Schlafzimmer

Die Clymenus Suite ist eine Hotel- beziehungsweise Penthouse-Suite und parallel dazu ein Speicherhaus aus Grand Theft Auto: Vice City Stories, das sich im Midland Hotel in Vice Point befindet.

Die Clymenus Suite ist das vierte und letzte Speicherhaus, das Victor Vance im Laufe der Storyline erhält: Nach der Mission From Zero to Hero steht das Hotelzimmer zur Verfügung und bietet neben einer Speicher-CD auch ein T-Shirt-Sammelobjekt. Darüber hinaus liegt in der Küche noch ein Herz, das Vic jederzeit aufnehmen kann, um seine Gesundheit wiederherzustellen. Von der Suite aus hat man einen guten Ausblick auf den Rummelplatz.

Drei Vorhängeschlösser kann man sich durch Absolvieren von Missionen insgesamt verdienen: Einen Little Willie nach From Zero to Hero auf dem Hubschrauberlandeplatz auf dem nördlichen Flügel, einen Bovver ’64 nach White Lies auf dem Pier hinter dem Hotel, einen Skimmer am Pier und die Video-Memoiren nach 100-prozentiger Spielabsolvierung vor dem Fernseher.

Es gibt eine Garage am Gebäude, in die drei Fahrzeuge passen, und der Wert der Villa wird im Vice City Inquirer auf 225.500 Dollar beziffert, im Spiel erhält man es jedoch kostenlos.

Hinter dem Hotel findet man die Waffen, die man durch das Zerschießen der roten Ballons angehäuft hat.

Trivia

  • Im Gegensatz zu Speicherhäusern vorheriger GTA-Spiele scheinen sich die Innenbereiche der Vice-City-Stories-Gebäude tatsächlich an Ort und Stelle zu befinden, da man von innen sieht, was draußen passiert. Man kann auch mit einem Scharfschützengewehr durch das Fenster schießen. In anderen Teilen wurden Innenräume in das Hidden Interiors Universe verlagert.
Speicherhäuser in Grand Theft Auto: Vice City Stories
Kaserne | 101 Bayshore Avenue | Das Lager | Clymenus Suite

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki