Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Cherise Glover

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Cherisesad.png

Cherise berichtet Niko, dass sie von ihrem Freund geschlagen wird

Nikobeatfriend.png

Niko schüchtert ihn daraufhin ordentlich ein

Cherise Glover (* 1979 in North Holland, Liberty City; möglicher Tod † 2008) ist ein Zufallscharakter aus Grand Theft Auto IV. Sie gilt als Partnerin von Dwayne Forge, mit dem sie einst liiert war, und pflegt ebenso zu Jayvon Simson eine Beziehung (diesen lässt sie später von Niko Bellic ermorden). Beide Männer hat sie wegen Misshandlung angezeigt.

Polizeiakte

  • 2000 – Besitz gestohlener Güter
Bekannt als Partnerin von Dwayne Forge und weiterer Drogenhändler aus North Holland.
Häufig in Verbindung mit Kriminellen in North Holland.
Zu den ehemaligen Lebensgefährten zählen Dwayne Forge und Jayvon Simson.
Zeigte ihre Lebensgefährten gegenüber dem LCPD wegen Misshandlung an.

Mission

Auftragsannahmestelle

Man begegnet Cherise vor dem geschlossenen Cluckin’ Bell an der Ecke Wardite St / Exeter Ave in Northwood.

Voraussetzung

Man trifft sie nach der Mission The Holland Play und auch nur, wenn man Dwayne am Leben gelassen hat, sie ist nämlich seine Ex-Freundin. Und – nur wenn man sie in Ruff Rider am Leben lässt und nicht beide, sondern nur ihren damaligen Freund Jayvon tötet.

Ablauf

Als Niko sie trifft, ist sie traurig und verletzt, weil sie von ihrem neuen Freund geschlagen wird. Sie bittet Niko, ihm einen Denkzettel zu verpassen. Ihr fahrt nun mit ihr ein paar Blocks weiter nach Northwood, wo sich der Freund aufhält.

Nun könnt ihr mit ihm abrechnen. Wenn ihr ihn nur zusammenschlagt, ist Cherises Reaktion positiv und sie ist euch sehr dankbar. Falls ihr ihn jedoch umbringt, ist sie unglücklich. Egal, für was ihr euch entscheidet, ist die Mission abgeschlossen. Es ist also egal, ob ihr ihn tötet oder leben lasst.

Trivia

  • „Cherise” kommt aus dem Französischen und bedeutet „Kirsche”.
Zufallscharaktere in Grand Theft Auto IV
Brian Meech | Real Badman | Mel | Ilyena Faustin | Hossan Ramzy | Sara | Pathos | Jeff | Cherise Glover | Marnie Allen | Eddie Low | Ivan Bytchkov | Clarence Little | Gracie Ancelotti
Zufallscharaktere in The Lost and Damned
Brian Jeremy | Malc | David Grossman
Zufallscharaktere in The Ballad of Gay Tony
Arnaud | Daisie Cash-Cooze | Margot

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki