FANDOM


Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt das Fahrzeug in GTA V. Für die Person in GTA V siehe Cheetah (Stripperin).

Der Cheetah (dt. Gepard) ist ein Sportwagen aus Grand Theft Auto V, der von Grotti hergestellt wird.

Anders als seine Vorgänger basiert er nicht mehr auf dem Ferrari Testarossa, sondern größtenteils auf dem Ferrari Enzo Ferrari, der Spoiler und einige andere Elemente hingegen ähneln denen eines Koenigsegg Agera. Die Front hingegen basiert auf einem SSC Aero, während die Seitenansicht stark an die des Pagani Zonda erinnert. Weiterhin besitzt der Wagen einen Mittelmotor.

Von der Performance und dem Aussehen her ist der Wagen definitiv in der richtigen Kategorie gelandet. Sehr hohe Endgeschwindigkeit und genug Grip, um nicht bei jeder Unebenheit gleich durch die Gassen zu fliegen. Die weitaus größten Makel an dem Wagen sind seine Kurvenlage und die etwas zurückhängende Beschleunigung. Normalerweise ist die Redewendung „wie ein Brett in der Kurve liegen“ als Kompliment ans Fahrwerk und die Lenkung zu verstehen, doch der Cheetah nimmt es etwas zu wörtlich. Die viel zu stramme Lenkung lässt den Geparden einfach nicht um die Ecke kommen, was wiederum heißt, das man praktisch dazu gezwungen wird in Kurven ordentlich abzubremsen, um geschmeidig und möglichst unfallfrei rumzukommen.

Allerdings kostet dies mit dem Cheetah weniger Zeit als mit anderen Autos, durch die direkte Lenkung, die gute Bodenhaftung und den unglaublichen Antritt ist er noch eines der Autos mit sehr guter Kurvenlage, wenn er auch nicht ganz so am Boden klebt wie ein Zentorno.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav grotti 2 Grotti Cheetah
Icon SC Tempo Tempo
82%  
Icon SC Beschleunigung Beschleunigung
79%  
Icon SC Bremsleistung Bremsleistung
26%  
Icon SC Traktion Traktion
80%  


Beschreibung von Legendary Motorsport

Vergessen Sie die letzten 50 Jahre der Automobilentwicklung und drehen Sie die Uhr zurück ins Goldene Zeitalter des Autofahrens, vor den Sicherheitsgurten, Alkoholverbot am Steuer, Antiblockiersystemen und entmannenden GPS-Systemen mit nörgelnden Frauenstimmen. Dieser Sportwagen-Prototyp ist ein Wunder italienischer Ingenieurskunst, in den 70er Jahren von Grotti gebaut, und kann so gut wie alles überkompensieren. Genau wie die Italiener.

Fundorte

Grand Theft Auto V

  1. Nach Abschluss der Mission Gegen das Gesetz kann man den Cheetah auf der Webseite www.legendarymotorsport.com für 650.000 Dollar kaufen. Er wird dann zur Social-Club-Garage des Spielers geliefert.
  2. In der Mission Gegen das Gesetz wird er nach der Polizeikontrolle von Trevor gefahren, wenn man dann während der Mission zu Trevor wechselt, dann kann man zu Los Santos Customs fahren bevor man ihn zur Garage bringt und etwas modifizieren. Nach Abschluss der Mission sollte der (modifizierte) Cheetah als beschlagnahmets Fahrzeug bei der Polizei-Station in Mission Row zur Abholung für 250 Dollar bereit stehen.

Grand Theft Auto Online

  1. Auf der Webseite www.legendarymotorsport.com kann man das Auto für 650.000 Dollar kaufen.

Trivia

  • Er hat das Interieur der Banshee.
  • Obwohl die Vorbilder Ferrari Enzo und Koenigsegg Agera aus dem neuen Jahrtausend stammen, wird er auf legendarymotorsport.com als über 30 Jahre altes Auto beschrieben.
  • Im ersten GTA-Online-Trailer stahl ein Spieler einen im freien Modus geparkten Cheetah. Dies ist in der Endversion nicht möglich.
  • Ursprünglich besaß der Wagen ein Panoramaglasdach, welches man noch im Gameplay-Trailer sehen konnte und im finalen Spiel immer noch in der Mission Träger bei der Version auf dem Anhänger vorhanden ist.

Bildergalerie

  • Der Cheetah in der Front- und Seitenansicht
  • Heck- und Seitenansicht
  • Der Cheetah auf einem offiziellen Rockstar-Screenshot
  • Das Beta-Modell des Cheetahs aus der Mission Träger
  • Textur der Aufschriften und Bildmarken
Der Cheetah in der GTA-Serie
Cheetah (III) (Rocket (III)) | Cheetah (VC) | Cheetah (SA) | Cheetah (LCS) | Cheetah (VCS) | Cheetah (V) | Cheetah Classic (V) | VCPD-Cheetah (VC) | VCPD-Cheetah (VCS)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.