FANDOM


Chatterbox-FM-Logo

Das Chatterbox-FM-Logo

Das Skript zum 26. Chatterbox-Gespräch aus Grand Theft Auto III.

Script

  • Lazlow: Machen wir mit diesem Anrufer hier weiter, okay...
  • Anrufer: Colonel James T., United States Marine Corps, Second Battalion. Lazlow, dieser Anrufer hat einen wichtigen Punkt angesprochen. Diese Kinder heutzutage haben kein Respekt vor Autoritätspersonen! Und nur einer kann sie jetzt noch retten!
  • Lazlow: Heh... l... lassen Sie mich raten: das Militär!
  • Anrufer: Genau. Das Militär bringt einem die Bedeutung von Respekt bei, Gehorsamkeit und es zahlt eine gute Rente. Diese Kinder, die dachten, sie werden später mal Millionäre, gucken Sie sich an, was die Informationsautobahn aus ihnen gemacht hat. Rein gar nichts! Sie stecken in einer Sackgasse! Uncle Sam kümmert sich um seine Jungs, und auch um einige Mädchen. Wenn mehr Leute sich verpflichten würden, hätten wir ein besseres Land! Ich erzähl Ihnen was über Respekt: Diese Kinder haben keine Achtung vor Veteranen... wir haben für ihre Freiheit gekämpft. Als ich vom australisch-amerikanischen Krieg zurückkam, bekam ich keinen Heldenempfang... keiner meiner Freunde oder Nachbarn klopfe mir auf die Schulter und sagte: „Danke, dass du für unsere Freiheit gekämpft hast, James.“ Jahrelange Gefechte in den Schützengräben und alle sitzen zu Hause und gucken fern!
  • Lazlow: Ähm... können Sie mehr über diesen australisch-amerikanischen Krieg erzählen, denn ich hab noch nie wirklich was von dem gehört.
  • Anrufer: Verdammt, nicht schon wieder so einer! Hatten Sie Ihre Nase kürzlich mal in einem Geschichtsbuch? Der australisch-amerikanische Krieg war der größte seit dem großen! Ich sag Ihnen, ich bin da nicht zweimal hingepoltert und hab mir Bumerang-Schrapnell an den Kopf werfen lassen, um wieder zurückzukommen und ein paar Trottel vorzufinden, die unsere Geschichte verleugnen. Diese Australier sind skrupellos. Die verkabelten sogar Kängurus mit Bomben und ließen sie ins Lager hoppeln, um zehn Soldaten k.o. zu schlagen.
  • Lazlow: Herzlichen Dank für die Geschichtsstunde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki