Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Chatterbox-Gespräch 25

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Chatterbox-FM-Logo.svg

Das Chatterbox-FM-Logo

  • Lazlow: Und da soll mir noch mal jemand erzählen, der Internethandel sei keine geniale Idee. Und wo wir gerade von genial sprechen, Sie hören Chatterbox mit mir, Lazlow. Stellen wir mal einen Anrufer durch, um zu sehen, was Liberty City so plagt. Hallo Anrufer, Sie sind auf Sendung.
  • Frau: Wow, ich bin durchgekommen. Äh, Lazlow, ich finde, deine letzten beiden Anrufer sind ein perfektes Beispiel für Benehmen in dieser Stadt: Die Menschen sind unhöflich und scheinen sich um nichts zu kümmern, außer um sich selbst. Perfektes Beispiel: Neulich hielt ich beim Kiosk an, um mir einen Snack zu kaufen, denn ich hatte weder gefrühstückt noch zu Mittag gegessen. Ich will dann also bezahlen und die Frau sagt: „1 $,25, bitte.“ Also hol ich mein Scheckbuch raus und der Typ hinter mir meint so: „Hey Lady, Sie haben nicht zufällig zwei Dollar?“ Und ich sag: „Nein... leider nicht. Meine letzten zwei Dollar habe ich gestern Abend beim Tanken ausgegeben, denn die Benzinpreise sind ja so lächerlich niedrig. Aber wer sind Sie überhaupt? Sehen Sie nicht, dass ich mein «Ich war auf Kur»-T-Shirt trage?“ Die Menschen sind so was von rücksichtslos.
  • Lazlow: Erwarten Sie jetzt keine Reaktion... ich schaff’s ja, jeden rücksichtslosen Trottel in meine Show zu kriegen. Ich mein, die Leute denken, dass ich keine Ahnung habe, was so abgeht.
  • Frau: Genau! Noch ein perfektes Beispiel: Letztens bin ich drüben im Krankenhaus, um mit meiner Freundin Cherice Mittag zu essen, und dieser Irre fährt mir dicht auf die Stoßstange auf, blinkt mit seinen Scheinwerfern und ich sag: „Hey Sie, die Ampel ist Rot. Sie können nicht einfach hinter mir auftauchen, hupen und Ihre Lichter aufleuchten lassen.“ Dann schnappt er sich ein Megafon und schreit: „An die Frau im Maibatsu Monstrosity: Bitte fahren Sie Ihren Wagen an die Seite!“ Ist das zu fassen? Ich mein, wer hat schon ein Megafon im Wagen? Die Menschen heutzutage sind so was von unausstehlich. Und rücksichtslos. Ich mein, ich sag meiner Nanny, sie soll meinen Kindern Benehmen beibringen.
  • Lazlow: Ich glaube, das ist eine Lektion für uns alle.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki