Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Chad (TLaD & V)

12.459 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt die Person in TLaD. Für die Person in GTA V siehe Chad Mulligan.
Chad
Chad-01.jpg
Chad im Gespräch mit Billy
Spitzname Chad
Merkmale Vertrauensselig und gutgläubig
Erster Auftritt Clean and Serene...
Letzter Auftritt This Shit’s cursed (indirekt am Telefon)
Details

Chad ist ein Charakter aus Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned und tritt im ersten Teil der Einleitungmission auf, während Billy Grey aus dem Entzug entlassen wird. Er ist Bewährungshelfer von Beruf und mit einer gehörigen Portion Enthusiasmus und Idealismus ausgestattet. Chad glaubt an das Gute im Menschen – sogar bei Billy Grey. Sowohl für den Spieler als auch für Mr. Roncero (entweder Chads Vorgesetzter oder ein Justizbeamter) ist offensichtlich, dass Billy weder ein guter Junge geworden ist, noch je vorhat, dies zu werden, aber trotzdem nimmt Chad Billy in Schutz. Ein Grund für Chads fast grenzenlose Naivität ist sein Glaube an Gott. Mit Gottes Hilfe will er die verirrten Schäfchen wieder auf den rechten Weg führen. Deswegen ist es auch relativ leicht, ihn zu hintergehen. Billy spielt das Spielchen mit dem lieben Gott mit und Chad ist darüber so außer sich vor Freude, dass er nicht sieht, wie Billy ihn betrügt.

Das geht sogar so weit, dass Billy sich vor Mr. Roncero und den Bikern über ihn lustig macht, aber Chad bemerkt dies nicht einmal, oder will es nicht bemerken, obwohl beim Abschiedsgruß: „Hey, melden Sie sich mal!“ anscheinend auch bei Chad ganz leichte Zweifel zu hören sind, was Billys Aufrichtigkeit angeht. Schuld daran sind sicherlich mit die Lost, die mit fünf schweren Motorrädern gekommen sind, Billy aus der Rahabilitationsklinik abzuholen. Im späteren Spielverlauf versucht Chad Billy anzurufen, aber als Terry Thorpe sagt, wer da am Telefon ist, hat Billy dafür nur den erhobenen Mittelfinger übrig. Spätere Anrufe von Chad erübrigen sich, weil Billy kurz nach dem Telefonat wieder im Gefängnis sitzt und dort wenig später auch getötet wird. Was Chad dazu sagt, ist allerdings nicht überliefert, das Telefonat war sein letztes Vorkommen im Spiel.

Auftritte in Missionen

The Lost and Damned

Bildergalerie

  • Mr. Grey hat große Fortschritte gemacht.
  • Die Wege des Herrn sind unergründlich.
  • Was der schwarze Mann da über Billy sagt, klingt aber nicht nett.
  • Hey, melden Sie sich mal!
  • Mehr hat Billy zu Chad nicht zu sagen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki