Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Calton Heights

Diskussion0
10.661 Artikel in
diesem Wiki
Calton Heights

Calton Heights

Calton Heights (dt. Calton Anhöhen) ist ein Stadtteil aus Grand Theft Auto: San Andreas im zentralen Norden von San Fierro. Er grenzt im Norden an Esplanade North, im Osten an Downtown, im Süden an Chinatown und im Westen an Juniper Hill sowie Juniper Hollow. Außerdem gibt es dort einen unbenannten Tunnel.

Calton Heights wird von den Triaden kontrolliert, da es aber an Esplanade North – Da-Nang-Boys-Gebiet – angrenzt, kommt es hier häufig zu Kämpfen zwischen Triaden- und Da-Nang-Boys-Gangstern.

Calton Heights basiert auf San Franciscos Pacific Heights.

Zitat des San-Andreas-Reiseführers Bearbeiten

Eine der exklusivsten Gegenden San Fierros. Von den auf einem Steilhang gelegenen, im viktorianischen Stil errichteten Villen blickt man gleichermaßen auf die Stadt und die berühmte Bucht hinab – falls letztere nicht mal wieder vom Nebel verschluckt wurde. Die weltberühmte Windy, Windy, Windy Road ist ein weiterer Anziehungspunkt dieser Hochburg des alten Geldadels. Die Häuser hier sind Millionen wert, und ihr Inhalt wahrscheinlich noch mehr. Falls Sie einen Boxville-Truck sehen, fahren Sie einige Runden und erkunden Sie die Möglichkeiten.

Profil Bearbeiten

Wichtige Adressen Bearbeiten

Powerups und Sammelobjekte Bearbeiten

Fahrzeuge Bearbeiten

Sonstiges Bearbeiten

TriviaBearbeiten

Der Name des Viertels könnte vom Calton Square in Edinburgh, Schottland abgeleitet worden sein. Dort hat Rockstar North nämlich seinen Sitz.

Stadtteile von San Fierro
Battery Point | Calton Heights | Chinatown | Doherty | Downtown | Easter Basin | Easter Bay Airport | Esplanade East | Esplanade North | Financial | Foster Valley | Garcia | Hashbury | Juniper Hill | Juniper Hollow | King’s | Missionary Hill | Ocean Flats | Palisades | Paradiso | Queens | Santa Flora

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki