FANDOM


Der Caddy (dt. Golfmobil) ist ein Golfmobil aus Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony, das – wenn man der Label-Platzierung glauben darf – von ProLaps hergestellt oder (wahrscheinlicher) vertrieben wird. Er basiert auf einer Mischung eines DS CLUB Cars und Yamaha Golfmobils.

Auffallend ist, dass man im Gegensatz zum Caddy aus vorherigen Teilen der GTA-Serie keinen Golfschläger beim Einsteigen mehr bekommt, da er in TBoGT nur als Sportgerät integriert ist.

Fundorte

Einzelspieler-Modus

  1. In der Mission Practice Swing

Mehrspieler-Modus

  1. In der Nähe des Minigolfplatzes auf Firefly Island, Broker
  2. Auf der Driving Range, The Meat Quarter, Algonquin

Trivia

Caddy Käfig

Roccos Caddy

  • Ursprünglich sollte es schon in GTA IV ein Comeback des Caddys geben, zumindest findet man in den Spieldateien Audiofetzen unter entsprechenden Namen, welche für das Fahrgeräusch zuständig waren.
  • Aus irgendeinem Grund ist der Caddy in TBoGT immer dreckig und lässt sich noch nicht einmal in der Waschstraße oder mit speziellen Trainern reinigen.
  • Die Felgen des Caddys ähneln sehr stark denen des Fortune, welche jedoch dafür stark verkleinert wurden.
  • Rocco Pelosi besitzt in der Mission Practice Swing eine einzigartige Version des Caddys, welche von einem schwarzen Käfig umhüllt wird.
  • Das Fahrzeug ist mit dem Airtug und Gabelstapler zusammen wohl das langsamste Fahrzeug aus GTA IV und TBoGT.
  • Erstmals in der GTA-Serie besitzt er keine Scheinwerfer.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. GTAIV.net
Der Caddy in der GTA-Serie
Caddy (VC) | Caddy (SA) | Caddy (VCS) | Caddy (IV) | Caddy (V) | Bunker-Caddy (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.