Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Bruce Kibbutz

Kommentare0
10.856 Artikel in
diesem Wiki
Bruce Kibbutz
395px-BrucieKibbutz-GTAIV
Details

Bruce Kibbutz (* 1977 in Israel), besser bekannt unter seinem Spitznamen Brucie, ist ein Steroide einnehmender Fitnessenthusiast aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned, Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony, Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online, der viel Geld besitzt und den amerikanischen Traum lebt, zu dem es Roman nicht geschafft hat: Brucie besitzt schnelle Autos und sonstige Luxusaccessoires und trägt Bekleidung von Didier Sachs und Perseus. Er führt sein Leben so wie die Leute, von denen er in diversen Zeitschriften gelesen hat. Auf seinem Bauch hat er das Wort „Mommy“ tätowiert; auf seiner linken Brust sieht man das chinesische Schriftzeichen für „Ich“. Er ist ein steroidsüchtiger Junkie, der vor allem Bullenhai-Testosteron zu sich nimmt.

Niko lernt Brucie, der eine Werkstatt in East Hook in der Nähe von Romans Taxi-Depot besitzt, durch Roman kennen. Nach der Mission No. 1 kann man durch Brucie an Straßenrennen teilnehmen. Im Gegensatz zu den anderen Freunden kann man mit Brucie auch noch einen Hubschrauberausflug oder eine Bootsfahrt unternehmen, in der man Brucie – in Begleitung zweier Frauen – zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten Liberty Citys fahren muss. Hat man genügend Sympathie bei ihm (> 75 Prozent), schaltet man Brucies Hubschrauberflug frei.

Aus einer E-Mail an Niko geht hervor, dass er eine Website besitzt. Da die E-Mail aber keine URL enthält, ist diese Website nicht besuchbar.

In Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned in der Mission Roman’s Holiday und in Grand Theft Auto IV in der Mission Hostile Negotiation hört man von Roman, dass Brucie seltsam aussehende Hoden oder einen kleinen Penis hat. 

In Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony ist Brucie auch dabei, jedoch ist sein Bruder Mori der Auftraggeber. Hier erfährt man auch, dass Brucie nur der kleine Bruder ist und dass er ständig von seinem großen Bruder herabgesetzt wird. Bei der letzten Begegnung von Luis und Brucie versucht Brucie ihn als Dank dafür, dass er Mori seine Meinung gegeigt hat, zu küssen. Dies schließt zwar nicht darauf, dass er bisexuell ist, jedoch ist es nicht ausgeschlossen.

In Grand Theft Auto V kann man auf Bleeter.biz Nachrichten von Brucie finden. Unter anderem ist er auch im Radio zu hören. (siehe dazu auch unten bei Trivia) Er kommt aber nie persönlich in GTA V vor.

In Grand Theft Auto Online bietet Brucie dem Online-Protagonisten ab Rang 17 Bulllenhaitestoron für 500$ an. Ab Rang 17 nachdem man von Bruce angerufen wurde hat man ihn automatisch in seiner Kontaktliste auf dem Handy. Wie auch in GTA V kommt er im Online-Modus nicht persönlich vor. 

Er wird von Timothy Adams („Law & Order“, „Bad Boys II“) synchronisiert.

VerbrechenBearbeiten

BrucieKibbutz-Artwork

Brucie in einer Illustration

  • 2001 – Besuch bei Transvestitprostituierten
  • 2003 – Besitz von Steroiden, Geschwindigkeitsüberschreitung
  • 2004 – Geschwindigkeitsüberschreitung
  • 2005 – Verkauf von Steroiden

MissionenauftritteBearbeiten

Grand Theft Auto IV Bearbeiten

The Lost and DamnedBearbeiten

The Ballad of Gay Tony Bearbeiten

Grand Theft Auto VBearbeiten

Grand Theft Auto OnlineBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Money-Maker-Logo

Brucie auf der Titelseite der Money Maker

  • Auf den MTV Game Awards wurde Brucie mit dem Preis als bester Nebencharakter ausgezeichnet.
  • Er ist auf dem Cover des Magazins „Money Maker“ abgebildet.
  • Seine E-Mail-Adresse lautet brucie@bruciesexecutivelifestyleautos.com.
  • Brucie besitzt einen Huntley mit schwarz-weiß-goldfarbener Lackierung sowie einen Maverick und einen Squalo.
  • Der Name der beiden Kibbutz-Brüder ist eine Art politischer Wortwitz: Ein Kibbuz bezeichnet eine bäuerliche Kollektivsiedlung in Israel, vergleichbar mit den Kolchosen der Sowjets. Die Einwohner dieser Dörfer, genannt „Kibbuznik“, leben in einem kommunistischen System, das heißt in Gleichheit und Sparsamkeit, was in krassem Gegensatz zum kapitalistischen und hedonistischen Lebensstil der Brüder steht.
  • Wenn man sich in den Polizeicomputer einwählt und in der Verbrecherkartei nach Brucie Kibbutz sucht, findet man einen Eintrag, in dem steht, dass er transsexuelle Prostituierte aufsucht.
  • In der Beta-Fassung von The Ballad von Gay Tony konnte man mit Brucie wie im Hauptspiel Freizeitaktivitäten wie Dartsspielen machen.
  • Im Abspann von The Ballad of Gay Tony taucht unter anderem eine Szene auf, in der Brucie und Mori sich im L.C.-Cage-Fighter-Club bekämpfen, allerdings ohne Ergebnis.
  • In Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned wird wie oben schon erwähnt Brucie nur kurz von Roman in der Mission Roman's Holiday erwähnt.
  • In GTA V wird im Radio über Brucie berichtet, der inzwischen einen Betrieb führt, der Bullenhai-Testosteron verkauft.
  • In GTA Online ruft Brucie den Spieler an, um ihn Bullenhaitestoron anzubieten, nachdem Anruf hat man Brucie als Kontakt
  • Seine Lieblingsradiosender sind The Beat 102.7, The Classics 104.1 und Liberty Rock Radio 97.8
  • Er besitzt einen PMP 600, wie man in Mr. and Mrs. Bellic sieht. Die Farbe ist dabei komplett zufällig.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki