Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Bolingbroke-Strafanstalt

11.827 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
Bolingbroke-Strafanstalt-Logo.png

Das Logo der Strafanstalt

GTAVBolingbroke-Strafanstalt.jpg

Der Eingang zur Strafanstalt

Bolingbroke-prison-lsc.jpg

Das Gefängnis aus der Luftperspektive

0 0 (20)-1.jpg

Ein Wachturm der Anstalt bei Nacht

Gta 5 sattelitemap Bolingbroke-Strafanstalt.jpg

Die Strafanstalt von oben

Die Bolingbroke-Strafanstalt (engl. Bolingbroke Penitentiary State Prison, kurz B.P.S.P.) ist eine bundesstaatliche Justizvollzugsanstalt in Grand Theft Auto V, die von der San Andreas State Prison Authority unterhalten wird. Sie befindet sich an der Route 68 in der Grand-Senora-Wüste im Los Santos County. Das Gefängnis basiert vermutlich auf dem Avenal State Prison.

Sicherheit

Das Gebiet ist durch Sicherheitszäune und Wachtürme gesichert, auf denen bewaffnete Wärter patrouillieren. Beim Überfliegen wird der Protagonist per Funkspruch aufgefordert, den Luftraum zu verlassen. Zudem ertönt eine Sirene. Folgt man dieser Aufforderung nicht, wird man abgeschossen. Beim Einbrechen in die Anlage ertönt ebenfalls eine Sirene, man bekommt zwei Fahndungssterne und bei Sichtkontakt eröffnen die Wärter das Feuer.

Fuhrpark

Trivia

  • Manchmal kann man in der Nähe der Strafanstalt entflohene Häftlinge antreffen.
  • Manchmal patrouillieren Polizei-Mavericks über der Strafanstalt, fälschlicherweise haben diese die Ambulanz-Lackierung.
  • Im Laufe der Handlung spricht der Protagonist Trevor Philips immer wieder über eine Befreiung des Ex-Komplizen Brad, der aber in Wirklichkeit verstorben ist und in Ludendorff in Michael De Santas Grab begraben ist.
  • Alle der zehn Wachtürme sind begehbar.
  • Der Infinity Killer war als Häftling in der Bolingbroke-Strafanstalt.

Bildergalerie

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki