FANDOM


Die Baille Station ist eine von drei Hochbahnstationen in Liberty City, welche in  Grand Theft Auto IIIGrand Theft Auto: San Andreas und Grand Theft Auto: Liberty City Stories vorkommt. Sie befindet sich an der Grenze zwischen Saint Mark's und Portland View in Portland und  ist durch eine Treppe zu erreichen. In regelmäßigen Abständen halten Züge, in die man einsteigen kann. Die Mitfahrt ist kostenlos. Die Bahnen fahren ununterbrochen die Bahnhöfe Kurowski und Rothwell an.

Vorkommen in Grand Theft Auto: San Andreas

In der Mission Saint Mark’s Bistro ist der Bahnhof in einer Zwischensequenz zu sehen.

Die Baille Station ist nur teilweise modelliert worden. Ebenso ist sie kein fester Körper, man fällt in unsichtbares Wasser, wenn man versucht, sie zu betreten.

Bilder

Bahnhöfe der Hoch- und U-Bahn in Grand Theft Auto III und Liberty City Stories
Hochbahn:
Portland EL.png
Über dieses Bild

U-Bahn:

LC Subway.png
Über dieses Bild

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki