Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Back O Beyond

Diskussion2
10.659 Artikel in
diesem Wiki
Back o Beyond

Der Wald von Back O Beyond

Back o Beyond

Back O Beyond auf der Karte

Back O Beyond (auch fälschlicherweise oft Back o’ Beyond geschrieben) ist ein Bezirk aus Grand Theft Auto: San Andreas in Flint County.

In dem Gebiet liegt ein mysteriöser See. Wenn man mit einem Fahrzeug in den See fährt, sinkt dieses und verschwindet (höchstwahrscheinlich durch einen Grafikfehler) spurlos. Es ist dann nur während des Tauchens unter Wasser sichtbar.

Back O Beyond wird auch häufig die Heimat des „mythischen“ Bigfoot genannt, dies wurde jedoch als falsch erwiesen. Südlich des Sees bzw. südöstlich der hufeisenförmigen „Hügel“ könnt ihr am Straßenrand mehrere schwebende Bäume beobachten (höchstwahrscheinlich ein Platzierungsfehler).

Pickups Bearbeiten

Fahrzeuge Bearbeiten

Glitch Bearbeiten

Auch in Back O Beyond existiert ein Spielfehler, der es ermöglicht, den Untergrund von San Andreas zu betreten. Bei den Serpentinen ist einer der Hügel an einer bestimmten Stelle undicht. Am einfachsten lässt sich dieser „Durchgang“ wahrscheinlich mit dem Quad passieren. Fahrt auf den undichten Punkt zu und verlagert das Gewicht dabei nach vorn (wie beim Stoppie). Anschließend werdet ihr in ein graues Nichts fallen und euch kurz darauf an der Oberfläche wiederfinden, jedoch an einer anderen Stelle.

Trivia Bearbeiten

  • Engl. für „Arsch der Welt“
  • Bei genauerer Betrachtung sieht Back O Beyond wie ein Fuß aus

Bilder Bearbeiten

  • Die Position des Glitches
  • Wenn man das Gewicht beim Passieren des Glitches nach vorne verlagert,...
  • ...so fällt man in ein graues Nichts.
  • Ein Quad steckt im Hügel fest.
  • Manchmal gelingt es nicht, durch den Hügel zu kommen.
  • Position
  • Ein schwebender Baum
  • Zwei schwebende Bäume
  • Schaut man von Unten, dann scheint der Baum hohl zu sein.
  • Hier sieht man das einmal genauer.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki