Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Babysitting

Diskussion0
10.824 Artikel in
diesem Wiki
NameBabysitting (dt. Babysitten; auf ein Kleinkind aufpassen)
AuftraggeberDerrick McReary
AuftragsannahmestelleBootssteg, nahe Rand Ave, Alderney City
Belohnung7.000 Dollar

Dialoge Bearbeiten

EinleitungBearbeiten

(Niko steht auf einem Pier in Alderney und sieht Derrick, der mit einem Boot ankommt.)

  • Derrick: Du bist die Besatzung der Jacht, Niko.

(Niko steigt ein)

Gespräch auf den Weg zu KimBearbeiten

  • Derrick: Meine Kontaktperson ist bei diesen Koordinaten. Wir begleiten einen koreanischen Kontaktmann ins Land, der eine Schiffsladung falscher 100 Dollarnoten dabei hat.
  • Niko: Mir egal, so lang die, mit denen er uns bezahlt, echt sind.
  • Derrick: Ich muss mich bei dir entschuldigen, Niko. Ich war bedröhnt als du mir gesagt hast, dass du Bucky und seine Jungs umgebracht hast.
  • Niko: Ja, du warst total drüber.
  • Derrick: Seit Aiden O'Malley sitzt, fühl ich mich nicht mehr sicher.
  • Niko: Wer ist Aiden?
  • Derrick: Mir, Bucky und Aiden waren die gleichen Dinge wichtig. Wir haben uns zusammen getan, weil wir an dasselbe glaubten. Zumindest dachte ich, ich glaubte daran. Ich war jung.
  • Niko: Das ist dann wohl schon eine Weile her?
  • Derrick: Ja. Und Aiden wurde geschnappt, als er wo war, wo er nicht hätte sein sollen. Überflüssig zu sagen, dass er eine ganze Weile einsitzen wird. Er und Bucky denken, ich hätte gesungen.

Mission Bearbeiten

Als Erstes müsst ihr Kims Boot erreichen und anschließend langsam hinter ihm hertuckern. Nach kurzer Fahrt erscheint ein feindliches Boot, was ihr ausschalten sollt, dem weitere Boote folgen, die ihr ebenfalls zerstören müsst. Zu all dem Übel erscheint nun auch noch ein Helikopter. Verlasst nun das Steuer. Ihr haltet jetzt automatisch einen Raketenwerfer in der Hand. Zielt auf den Helikopter und lasst ihn hochgehen. Jetzt müsst ihr wieder ein paar Boote, oder zumindest deren Fahrer töten und Kim das letze Stück folgen. Achtet dabei darauf, dass die Fahrer der Boote weit genug von Kim oder Derrick entfernt sind, denn bei einem Headshot explodiert ihr Boot. Sind Derrick oder Kim zu nahe an der Explosion dran, können sie verletzt oder gar getötet werden.

Tipp Bearbeiten

Wenn am Ende noch immer Gegner auf euch schießen, dann jagt diese auch mit der Panzerfaust in die Luft.

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn Kims Boot zerstört, Derrick, Niko oder Kim selbst getötet werden.

Video-Anleitung Bearbeiten

thumb|left






Bilder-Galerie Bearbeiten

Fortsetzung Bearbeiten

→ Derrick McRearys

Tunnel of Death Bearbeiten

Grand-Theft-Auto-IV-Missions-Übersicht

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki