Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Autowaschanlagen

Kommentare0
10.866 Artikel in
diesem Wiki
Waschanlage

Niko in der Waschanlage

Autowaschanlage DavisGTA V.

Die Waschanlage in Davis

Autowaschanlage Little SeoulGTA V

Die Waschanlage in Little Seoul

Autowaschanlagen (engl. Car Wash) auch als Hands On Car Wash bekannt, gibt es in vielen Teilen der Grand-Theft-Auto-Serie, erfüllen jedoch erst in Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned, Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony, Grand Theft Auto V und in Grand Theft Auto Online ihren Nutzen. Man kann dort seinen Wagen auf Hochglanz säubern lassen. Es ist jedoch keine Alternative zum Pay’n’Spray, da Fahndungssterne nicht verschwinden und der Wagen auch nicht repariert wird.

Eine Besonderheit erfüllen die Waschanlagen, wenn man mit einem Cabrio kommt: der Wagen wird dann per Hand gewaschen. Motorräder, Lastwagen, Einsatzfahrzeuge, andere größere Fahrzeuge und einige Spezialfahrzeuge können nicht gewaschen werden. Im Mehrspieler-Modus von GTA IV und den Episoden ist es gar nicht erst möglich, sein Fahrzeug waschen zu lassen.

In GTA IV kostet ein Waschvorgang fünf Dollar. Taxifahrer zahlen nur drei Dollar.

Missionenauftritte Bearbeiten

GTA IV Bearbeiten

GTA V Bearbeiten

Standorte Bearbeiten

Vice City und Vice City Stories Bearbeiten

San Andreas Bearbeiten

GTA IV Bearbeiten

GTA V und GTA Online Bearbeiten

Bildergalerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Die Anlagen in San Andreas sollten ursprünglich voll funktionsfähig sein, was zum Veröffentlichungstermin aber gestrichen wurde. Dies ist auch der Grund, warum in San Andreas (erstmals) verschmutzte Autos vorhanden sind.
  • Sowohl in GTA IV als auch in den Episoden steht bei der Waschstraße in Westdyke regelmäßig ein zufälliger Wagen mit eingeschaltetem Warnblinklicht. Entweder ist das Fahrzeug defekt und der Besitzer versucht den Motor zu reparieren, oder der Wagen steht abgeschlossen, aber mit eingeschaltetem Motor geparkt. Sollte der Wagen funktionstüchtig sein, bietet sich hier die einzigartige Möglichkeit, ein Fahrzeug mit Warnblinklicht zu ergattern (welches sich allerdings auch nicht abschalten lässt).
  • Ebenfalls in GTA IV und Episoden tritt folgende Merkwürdigkeit auf: Die Beifahrertür des jeweiligen Fahrzeuges öffnen sich von alleine, wenn man die Waschsequenz überspringt.
  • Auf der Faltkarte für GTA IV ist die Waschanlage an der Saratoga Avenue nicht eingezeichnet.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki