Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Ashley Butler

Diskussion2
10.403 Artikel in
diesem Wiki
Ashley Butler
AshleyButlerTLaD
Spitzname Ash
Zugehörigkeit The Lost Motorcycle Club
Erster Auftritt Taking in the Trash (GTA IV)
Coming down (TLaD)
Letzter Auftritt Mr. Philips (GTA V)
Details
Kontakte zu Johnny Klebitz
Ray Boccino
Faustin-Familie
Trevor Philips
Stimme: Traci Godfrey

Ashley Butler (* 1981 in Acter, Alderney † 2013 in Sandy ShoresBlaine County) war ein Charakter aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned und Grand Theft Auto V. Sie war die (Ex-)Freundin von Johnny Klebitz, dem Vize-Präsident des Lost Motorcycle Club.

Sie wurde 2001 wegen Drogenbesitzes festgenommen: Sie trug Kokain bei sich. Ashley ist zur Zeit des Spielgeschehens süchtig nach Methamphetaminen.

Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned Bearbeiten

Durch ihre Beziehung zum Pegorino-Capo Ray Boccino gelang es diesem, über Ashley Kontakt zur Motorradgang The Lost aufzubauen, damit sie ihm die Diamanten Anthony „Gay Tony“ Prince zu stehlen. Doch Ray scheint sich auch um ihre Drogensucht zu kümmern, wie man in der Mission Taking in the Trash sehen kann.

Außerdem erfährt man in der Mission Roman's Holiday, das Ashley Schulden bei Dimitri Rascalov hatte.

Nach Absolvierung der Lost-and-Damned-Storyline ruft Ashley Johnny an und fragt nach 40 Dollar. Johnny verneint und sagt, er wolle sie nie wieder sehen oder sprechen. Daraufhin schickt sie ihm noch zwei E-Mails. In der ersten schreibt sie, man habe sie aus der Entzugsklinik geworfen, wofür sie aber nichts gekonnt hätte. Johnny betont nochmals, dass er nichts mehr mit ihr zu tun haben wolle. In ihrer zweiten Mail steht, sie sei wieder auf Entzug und auf dem Weg der Besserung. Johnny sagt ihr, dass sie ihre Sache gut mache, er aber dennoch keinen Kontakt mehr wolle. Von dort an hört man nichts mehr von ihr.

Ashley Butler wird von Traci Godfrey synchronisiert.

Grand Theft Auto V Bearbeiten

In Grand Theft Auto V taucht sie in der Filmsequenz zur Mission Mr. Philips auf, wo sie sich mit Trevor in dessen Wohnwagen vergnügt. Darauf hin will Johnny Klebitz Trevor zur Rede stellen, doch letzterer bringt ihn mit roher Gewalt um. Ashley, völlig in Tränen, hockt sich zu Johnny. Ron bekommt dann wenig später von ihr über Lifeinvader die Nachricht, dass sie (er, Wade und Trevor) es bereuen werden, was sie Johnny antaten.

Etwas später steht im Ingame-Internet von GTA V, dass sie bei einer Drogen/-Sexparty mit vier anderen Männern an einer Überdosis Heroin verstorben ist.

Auftritte in MissionenBearbeiten

Grand Theft Auto IVBearbeiten

The Lost and DamnedBearbeiten

Grand Theft Auto VBearbeiten

BilderBearbeiten

  • Ashley Butler
  • Ein Artwork von Ashley Butler
Missionen von Ashley Butler (TLAD)
Coming down | Roman's Holiday
Missionsübersicht The Lost And Damned

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki