Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Anthony Prince

Diskussion2
10.403 Artikel in
diesem Wiki
322px-GayTony-TBOGT
Tony Prince
Uptown RiderHinzugefügt von Uptown Rider

Anthony „Gay Tony“ Prince (*1958 in Dukes) ist ein homosexueller Nachtclub-Besitzer aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto: The Lost and Damned und Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony, dem die bekannten Clubs Maisonette 9 und Hercules gehören. Er ist seit 1987 im Nachtclubgeschäft tätig.

Seinen Spitznamen „Gay Tony“ hat er seit 1985.

Er hat Verbindungen zur Ancelotti-Familie und den Northwood Dominican Drug Dealers. Wähend der Geschichte von TBoGT fungiert er als Haupt-Auftraggeber und Freund des Protagonisten Luis Fernando Lopez. Er zieht nach der finalen Mission in eine andere Stadt ("Spa-Stadt"), um den Rest des Lebens zu geniessen, und stressfrei zu leben. Die Führung der Clubs übernehmen danach wahrscheinlich Yusuf und Abdul Amir, da die beiden schon seit längerer Zeit Interesse bekundet haben. Seine Nummer verschwindet außerdem aus Luis Telefonbuch, nach Absolvierung der finalen Mission.

AuftritteBearbeiten

Grand Theft Auto IVBearbeiten

Grand Theft Auto IV: The Lost and DamnedBearbeiten

Grand Theft Auto: The Ballad of Gay TonyBearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • In der Beta-Version und in GTA IV trug Tony noch eine andere Brille und man konnte mit ihm Freizeit-Aktivitäten durchführen, wie zum Beispiel Bowling.
  • Er hört am liebsten den Radiosender K109 The Studio, er ist in seinem Schafter eingestellt und läuft auch im Hercules.
  • Wenn man Luis Bett von der linken Seite "benutzt" sieht man im Zeitschriftenregal eine Zeitschrift mit dem Titel "BJ" auf deren Cover "Gay Tony" zu sehen ist.

Bilder Bearbeiten

  • Artwork von Anthony „Gay Tony“ Prince
  • Ein weiteres Artwork
  • Anthony „Gay Tony“ Prince während einer Zwischensequenz
  • Anthony Price in der GTA-IV-Mission Diamonds are a Girl’s best Friend
  • Tony im Gespräch

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki