FANDOM


Amphibious Assault ist eine Mission von Wu Zi Mu aus Grand Theft Auto: San Andreas.

Dialog 1

Amphibious Assault

Dieser Dialog ist nur zu hören, wenn CJ noch die nötige Tauchpraxis fehlt. (Er und Wu Zi Mu zocken gerade an einer Spielkonsole)

  • Wu Zi Mu: Du musst etwas für mich erledigen.
  • Carl „CJ“ Johnson: Was? Hör auf, mich abzulenken!
  • Wu Zi Mu: Wie bist du so im Wasser?
  • CJ: Was meinst du? Ob ich schwimmen kann?
  • Wu Zi Mu: Ja. Kannst du gut schwimmen?
  • CJ: Nein, kann ich nicht!

(springt von seiner Sitzgelegenheit auf und lässt den Controller auf den Boden fallen)

  • CJ: SCHEISSE! Mann, verdammt!

(weist auf den Fernseher)

  • CJ: Mann, verdammt! Verflucht!

(schaut Woozie an)

  • CJ: Yo, wie machst du das bloß?!

(Wu Zi Mu lacht)

Dialog 2

Amphibious Assault 2

Der reguläre Missionsdialog:

  • Carl „CJ“ Johnson: Du willst mir erzählen, du kannst nicht schwimmen?
  • Wu Zi Mu: Ehrlich, im tiefen Wasser bekomme ich Panik. Außerdem hab ich Angst vor Aalen. Und vor Tintenfischen.
  • CJ: Okay, Mann, ich seh schon, du willst dich jetzt nur rausreden!
  • Wu Zi Mu: Hör zu, CJ, ich brauche jemanden außerhalb der Triade, dem ich trauen kann.
  • CJ: Also, nur damit ich das recht verstehe: Ich soll im dreckigen Dockwasser rumschwimmen, und dabei kleinen braunen Klümpchen und vietnamesischen Gangstern auszuweichen, um eine Wanze auf einem Schiff im Hafen anzubringen?
  • Wu Zi Mu: Du siehst das so negativ!
  • CJ: Hey, als ich als Kind am Santa Maria Beach mal geschwommen bin, ist ein Kondom in meinem Gesicht hängen geblieben. So was ist ein Schock fürs Leben, glaub mir.
  • Wu Zi Mu: Ich muss dir was gestehen… ich… ich bin blind.
  • CJ: Ohne Scheiß?
  • Wu Zi Mu: Ja. Obgleich ich meine anderen Sinne so weit trainiert habe, dass man meine Behinderung nicht bemerken würde, wäre ich im Wasser zu nichts nütze.
  • CJ: Okay, Woozie, keine Sorge. Mach dich nicht selbst fertig deswegen. Okay, ich mach’s. Eins noch: Du weißt aber, dass ich ein Schwarzer bin, kein Chinese, oder?
  • Wu Zi Mu: Ich bin blind, nicht blöd.

(im Wasser in der San Fierro Bay)

  • Da Nang Boys (sie haben CJ entdeckt): Beweg nicht einen verdammten Muskel! Bleib schön, wo du bist! Da ist der Drecksack! Da ist er wieder! Da ist er! Da nähert sich ein Schwimmer dem Boot! Da, da ist ein Mann im Wasser! Dort! Seht ihr ihn? Er ist unter uns! Er ist untergegangen! Er ist wieder an der Oberfläche! Er ist wieder untergetaucht! Er kann nicht ewig den Atem anhalten! Er muss da unten festsitzen! Er muss tot sein… Fuck! Weg ist er! Fuck, er hat mich abgeschüttelt! Habt ihr auch was gehört? Hat das noch jemand gesehen? Hey, da ist jemand im Wasser! Hey, du da! Keinen Schritt weiter! Hey, du! Hey, er ist hier drüben! Hey, hier drüben ist irgendein Arschloch! Hey, ich seh den Wichser auch! Hey, Leute, er ist hier drüben! Hey, was war das? Hey, was war das? Da drüben! Hey, wer ist da? Hey, wir müssen da drüben nachsehen! Hier drüben ist einer im Wasser! Hier her! Er ist hier! Ich glaube, ich sehe was im Wasser! Ich sag doch, ich hab irgendeinen Penner gesehen! Ich seh ihn auch! Ich seh ihn! Ich seh ihn! Er ist da drüben! Ist das da ein Mann im Wasser? Mach keine Mätzchen, Mann… Mann, hast du ihn gesehen? Nein…? Mann, ich schwör, ich hab was gesehen… Oh, ja, ich sehe ihn! Okay, wir sehen ihn! Schnappt euch den Hurensohn! Seht ihr das? Da drüben! Shit! Da drüben! Da ist einer im Wasser! Shit, habt ihr das gesehen? Shit, wer ist da? Was war das? Was zur Hölle…? Wir haben ihn wieder gesichtet!
  • Da Nang Boy (CJ ist wieder abgetaucht): Da hat mir wohl meine Fantasie einen Streich gespielt. Diese verdammten Möwen sind aber auch überall! Eben war er noch da! Hey, ist er in eure Richtung gekommen? Ich glaub, ich hör Gespenster… Ich hab ihn verloren! Haltet die Augen offen! Ich hab ihn verloren! Seht ihr ihn da drüben? Ich muss aufhören, Gespenster zu sehen! Irgendwann muss er zum Luftholen auftauchen! Mann, der muss inzwischen längst ertrunken sein! Mann, er hat mich abgehängt! Mann, er ist tot! Mann, hier wimmelt’s nur so von Gespenstern… Muss ein Gespenst gewesen sein! Muss ein Seehund gewesen sein, oder so… Nee, ich muss ’n Flashback haben, oder irgendwas. Nee, ich weiß nicht, was das war… Nein, entweder ist er über alle Berge, oder tot. Nichts. Ich muss aufhören, auszuflippen… Shit! Seid auf der Hut! Shit! Wo ist er denn jetzt? Shit, er ist schon viel zu lange unten! Shit, ich könnt schwören, dass ich was gesehen hab! Shit, ich muss aufhören, mir Sachen einzubilden! Shit, ich weiß nicht, was ich gesehen habe… Shit, Mann, reiß dich zusammen, du hörst Gespenster… Shit, muss ein Seehund gewesen sein… So lange kann kein Mensch den Atem anhalten, Mann! Verdammt, er hat mich abgehängt! Verdammt, hab ihn verloren! Verdammte Möwen, gleich knall ich eine ab! Was das auch war, ich muss es verscheucht haben… Weiter kreisen! Wer bist du, verdammt noch mal? Wer ist da? Wir müssen ihn erledigt haben! Wir müssen ihn erwischt haben! Wo ist er denn jetzt?

Mission

Die Mission beginnt an den Docks in Esplanade North. Wenn man zu Fuß in den Marker geht, springt CJ in das Wasser bei den Felsen direkt neben dem Pier 69. Nun gilt es, den Markierungen hinterher zu schwimmen und wenn nötig durch die Unterwassertunnel zu tauchen. Im Wasser befinden sich vier Tropics, zwei schwimmen südlich und zwei nördlich des Frachters, an welchem vier Scheinwerfer direkt angebracht sind. Ein einfaches Durchschwimmen ist für CJ in 100 Prozent der Fälle tödlich, da die Da Nang Boys mit AKs bewaffnet sind. Trifft ihn ein Kegel der Scheinwerfer, eröffnet die Gang sofort das Feuer. Man schwimmt an der Nordseite zum Bootsanleger und geht an Deck. Hat man kein Messer dabei, liegt eines direkt links neben dem Ende der Treppe bereit zum Aufnehmen. Eine Schalldämpferpistole ist allerdings eher empfohlen. Die Wanze ist rechts neben dem Gang zum Frachtraum anzubringen. Da sie alle nur mit Messern bewaffnet sind, sollten die Da Nang Boys hier keine große Gefahr mehr darstellen.

Am besten ist es, wenn man sich gar nicht erst anschleicht, sondern die Wachmänner an Bord einfach erschießt. Ein paar kommen auf CJ zugelaufen, und wenn man die Treppe hinuntergeht, steht dort plötzlich einer von ihnen. Hier muss man also schussbereit sein.

Vom Schiff aus ist es möglich, die Besatzung der Boote in Ruhe auszuschalten und/oder die Scheinwerfer auszuschießen. Ist die Wanze fertig angebracht, schwimmt und taucht man falls nötig zu einem Bootsanleger westlich des Pier 69. Dort angekommen ist die Mission geschafft.

Tipp: Nach dem Unterwassertunnel sollte man rechts auf einen Stein steigen und sich eine AK oder einen Raketenwerfer nehmen, um von dort aus dann die Bootsbesatzung auszuschalten. Danach kann man zum Boot schwimmen und damit zum nächsten Boot fahren und dieses ebenfalls ausschalten. Somit sollte der erste Teil der Mission bestanden sein.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn man ertrinkt, von den Da Nang Boys erschossen wird oder man es nicht schafft, die Wanze am Bord zu platzieren.

Fortsetzung

Wu Zi Mus

The Da Nang Thang

San-Andreas-Missionsübersicht'

Missionen von Wu Zi Mu
Amphibious Assault | Lure | Mountain Cloud Boys | Ran Fa Li | The Da Nang Thang