FANDOM


DUDE Chemicals GTA4.jpg

Die Ruinen des ehemaligen Fabrikkomplexes

Das alte Chemiewerk ist eine verlassene Industrieanlage aus Grand Theft Auto IV. Es befindet sich im nördlichen Teil des Acter Industriegebiets in Alderney und gehörte ehemals dem Baumaschinen- und Chemiekonzern Dude. Dies und der Umstand, dass in GTA IV und GTA V kein einziges Produkt dieser Firma auftaucht, könnte darauf hinweisen, dass der Konzern irgendwann im Zeitraum zwischen den Jahren 2001 und 2008 bankrott gegangen ist.

Was genau hier ursprünglich hergestellt wurde, ist unklar.

Das Gelände der Fabrik ist übrigens das Größte im Acter Industriegebiet. Eine halb eingestürzte Eisenbahnbrücke mitsamt Verladekränen nordwestlich des Geländes deuten darauf hin, dass die Anlage früher sowohl an das Eisenbahnnetz, als auch an den Schifffahrtsweg angeschlossen war.

Lange Zeit ging man, aufgrund einer Aussage in der Mission Pegorino’s Pride, davon aus, das es sich bei der Anlage um eine verlassene Raffinerie handelt. Jedoch weisen mehrere große Plakate, auf denen man den Schriftzug „Dude Chemicals“ erkennen kann, so wie diverse Warnschilder und schließlich die Anlage selbst, darauf hin, dass es sich um ein Chemiewerk handelt.

Man findet auf dem Gelände eine ganze Menge verschiedener betretbarer Gebäude, von denen einige gerade perfekt für Scharfschützen geschaffen sind.

Easter Egg

Ein kleines Easter Egg darf man auf der Plattform der umgekippten Chemiekalientanks bewundern. Dort liegt nämlich ein heruntergefallenes Warnschild mit dem Schriftzug „risk of mutation“, was zu Deutsch etwa heißt „Mutationsgefahr“. Darunter befindet sich noch eine Figur, wie man sie sonst auf Warnschildern, die auf Schutzbrillenpflicht hinweisen, sieht. Nur hat diese Figur hier drei Brillengläser, sprich: Sie hat drei Augen.

Vor den Chemikalientanks steht außerdem ein Schild mit der Aufschrift: „Trespassers will be shot in the face“, zu Deutsch: „Eindringlingen wird ins Gesicht geschossen“.

Pickups

  1. Eine Combat-Schrotflinte unter der Treppe im nördlichen Gebäude, gleich westlich der riesigen Lagerhalle mit den vielen Öltanks.
  2. Eine Schutzweste findet man in einem der Räume im südlichen Teil der Lagerhalle.

Missionsauftritte

Während der Mission Pegorino’s Pride findet auf dem Gelände eine Waffenstillstandsverhandlung zwischen der Pegorino-Familie und der Pavano-Familie statt, welcher aber in einer große Schießerei zwischen Jimmy Pegorino, einigen seiner Schläger, Niko Bellic und einigen Mitgliedern der Pavanos mündet. Es endet damit, dass Pegorinos Schläger getötet werden und einige Pavono-Schläger mit dem seinem Geschenk flüchten, woraufhin Niko und dieser sie verfolgen und schließlich ausschalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki