Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Albany Avenue

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bildschirmfoto 2012-05-06 um 13.09.02.png

Nördlich der Albany Avenue: Blick Richtung Dukes

Albanyavenue01.jpg

Die Albany Avenue (Bildmitte) im Norden

Civilization-committee-02.jpg

Das Civilization Committee an der Albany Avenue

Die Albany Avenue ist eine große Hauptstraße aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die sich in Algonquin befindet. Sie ist die Verlängerung der San Juan Road im Norden und endet erst auf dem South Parkway im Süden. Sie hat zwanzig Querungen und eine Unterführung.

Straßenverlauf

Abzweigende und kreuzende Straßen von Nord nach Süd.

Besonderheiten

Obwohl die Straße nur zweispurig ist, ist sie für den Spieler enorm wichtig, da sie eine der wenigen Nord-Süd-Verbindungen ohne Baustelle, und an keiner Stelle eine Einbahnstraße ist. Die Tatsache, dass sie nur zweispurig ist, macht sie auch als Fluchtroute beliebt, da Polizeiwagen einem nicht lange folgen können. Nikos Apartment (seine einzige Bleibe in Algonquin, falls er Playboy X am Leben gelassen hat) befindet sich in der Albany Avenue und da er sich die Wohnung mit seinem Cousin Roman teilt, muss er ihn dort häufig abliefern, nachdem sie etwas unternommen haben. Da Alexandra Chilton ganz in der Nähe wohnt, kann man auf Nikos Parkplatz eines ihrer Lieblingsautos vorhalten, da freut sie sich. Die Albany Avenue ist außerdem eine der wichtigsten Straßen auf der ganzen Welt, da das GTA-Pendant zur UNO, das Civilization Committee, hier seinen Sitz hat.

Fundsachen

Nützliche Adressen

Trivia

  • Es gibt einen Autohersteller mit dem Namen Albany.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki