FANDOM


Die Akuma (von jap. 悪魔 für Teufel) ist ein Motorrad aus Grand Theft Auto V, das von Dinka hergestellt wird und auf einer Honda CBR1000RR im Streetfighter Umbau basiert.

Beschreibung auf southernsanandreassuperautos.com

Eine japanische Rennmaschine, die vor allem Damen gern zwischen den Beinen haben.

Fahrverhalten

Die Akuma beschleunigt und fährt sich sehr aggressiv und hat ein gutes Kurvenverhalten. Sie kann jedoch für Anfänger sehr anspruchsvoll werden, das Motorrad neigt dazu, sich aufzubäumen, und in Kurven kann es dem Fahrer durch unvorsichtiges Bremsen unfreiwillig das Fliegen beibringen. Mit etwas Übung ist es jedoch ein tolles Fluchtfahrzeug und kann problemlos in enge Gassen driften.

Ähnlichkeit zur Double T

Die Akuma und die Double T sind im Prinzip die gleichen Motorräder, dies kann man am Tank und am Heck sehr gut erkennen. Bei der Akuma handelt es sich lediglich um eine sogenannte „Streetfighter-Version“ der Double T. Dennoch unterscheiden sich die beiden Motorräder gewaltig in der Fahrweise.

Die Akuma hat eine bessere Beschleunigung, was daran liegen könnte, dass beim Streetfighter-Umbau oft auch Bauteile wie zum Beispiel der Auspuff oder diverse Teile am Motor ausgewechselt werden, um so mehr Leistung hervorzurufen. Die Double T besitzt eine bessere Höchstgeschwindigkeit, da sie ihre Verkleidung noch besitzt und somit aerodynamischer ist.

Fundorte

Grand Theft Auto V

  1. Im Stadtteil Vespucci-Kanäle, Los Santos
  2. Im Südwesten vom Internationalen Flughafen von Los Santos, Los Santos
  3. Kann für 9.000 Dollar bei southernsanandreassuperautos.com gekauft werden
  4. In der Nacht in Vinewood anzutreffen

Bildergalerie

  • Die Akuma in der Front- und Seitenansicht
  • Das Hinterteil der Maschine
Die Akuma in der GTA-Serie
Akuma (IV) | Akuma (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.