Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Akuma (IV)

12.152 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dinka Akuma
Akuma TBoGT Infobox.png
Die Akuma aus GTA IV (2008)
Kategorie Motorrad
Bauart Streetfighter
Hersteller Dinka
Vorbild Ducati Streetfighter
Details
Wert 25.000 Dollar

Die Akuma (von jap. 悪魔 für „Teufel“) ist ein Motorrad aus Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony. Es ist das zweitschnellste Motorrad des Spieles, gleich nach der Hakuchou, doch es ist nicht im regulären Straßenverkehr anzutreffen.

In einigen Details ist die Maschine mit der Double T nahezu identisch weshalb es sich wohl um ein Umbau als sogenannte Streetfighter-Ausführung handelt.

Fundorte

Einzelspieler-Modus

  1. Nur per Cheat: 625-555-0200

Mehrspieler-Modus

  1. Im Freien Modus anzutreffen
  2. Im Spiel Rennen steht die Akuma unter der Klasse „Motorräder“ als mögliches Fahrzeug zur Auswahl

Trivia

  • Akuma ist der Name eines Dämons aus der japanischen Mythologie.
  • Der Hersteller des Motorrads wird im Spiel zwar nicht bekanntgegeben, doch der Nachfolger aus GTA V sowie die Double T, auf der die Akuma basiert, werden von Dinka hergestellt.
  • Eigentlich sollte die Akuma auch im Einzelspieler-Modus anzutreffen sein. Hinweise darauf befinden sich in den Spieldateien.
  • Fährt man eine Akuma, taucht sie sofort im Verkehr auf.
  • Gelegentlich kann das Motorrad in einer Version ohne der Heckleuchte angetroffen werden. Trotzdem erscheint auch bei diesem Modell nachts oder bei Bremsvorgängen ein rötlicher Schein auf dem Fahrbahnboden.

Bilder

  • Luis auf einer Akuma

Einzelnachweise


Die Akuma in der GTA-Serie
Akuma (IV) | Akuma (V)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki