Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Adriana Lopez

Diskussion2
10.791 Artikel in
diesem Wiki
Adriana Lopez
Mrs. Lopez
Adriana Lopez
Spitzname Mrs. Lopez
Mami
Zugehörigkeit Dominikanische Republik
Erster Auftritt Momma’s Boy (Auftraggeberin)
Letzter Auftritt Departure Time (Anruf nach der Mission)
Details

Adriana Yanira Lopez (* 1953 in der Dominikanischen Republik) ist die Mutter von Ernesto, Leta und Luis Fernando Lopez, dem Protagonisten aus Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony.

Die Beziehung zwischen ihr und Luis ist sehr angespannt, da sie will, dass ihr Sohn zur Schule geht. Sie ist enttäuscht, dass Luis nichts aus sich macht und sich nur mit Kriminellen abgibt. Sie will nicht, dass er so endet wie sein Vater. Außerdem hatte sie Schulden bei einem Kredithai namens Mr. Santo, bis Luis diese in Momma’s Boy beglich, indem er entweder absichtlich nach zwei gewonnenen Runden im L.C. Cage Fighter verlor oder alle 3 Runden gewann und Santo daraufhin ausschaltete.

Im Spiel selbst nimmt sie eine wichtige Rolle ein, denn sie ist indirekt eine Auftraggeberin, da Luis in ihrem Haus seine Freunde (Henrique und Armando) trifft und von da aus dann die Missionen starten.

Adriana Lopez wird von Lucia Armendariz synchronisiert.

Missionsauftritte Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Adriana ist neben Janet Vance (Vice City Stories) und Mrs. Philips (GTA V) eine von drei Müttern, die in der GTA-Serie persönlich vorkommen. 
  • Im Gegensatz zu Janet Vance ist sie eine Auftraggeberin.
  • Sie ist die einzige Auftraggeberin in The Ballad of Gay Tony, die nur in Zwischensequenzen zu sehen ist.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki