Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Achterbahnfahrt

Kommentare0
10.856 Artikel in
diesem Wiki
Achterbahnfahrt
Achterbahnfahrt
Originaltitel Rollercoaster Ride
Übersetzung Achterbahnfahrt
Auftraggeber Salvatore Leone
Annahmestelle Salvatores Villa, Portland Beach
Belohnung(-en) 1.000 Dollar

Achterbahnfahrt ist eine Mission in Grand Theft Auto: Liberty City Stories, die man von Salvatore Leone bekommt.

Dialoge Bearbeiten

(Salvatore Leone und Toni Cipriani hören einer Rede im Radio zu)

  • Jane Hopper (im Radio): Dieser Streik geht weiter, bis die Stadt uns Garantien gibt! Mafiosi! Denken, die Gewerkschaft würde nach ihrer Pfeife tanzen – von wegen!
  • Salvatore Leone: Hör dir den Scheiß an.
  • Hopper: Mir machen die keine Angst! Ich hab mehr Mumm als die alle zusammen!
  • Salvatore: Ich sollte die Schlampe umnieten lassen. Die verscheißert mich! Na, was die kann, kann ich auch. Toni, du überbringst eine Nachricht für mich!

(kurz darauf, vor Head Radio, Toni geht auf den Chauffeur los)

  • Chauffeur: Hey!

(Toni tötet den Chauffeur, zieht dessen Livree an, steigt in die Stretch-Limo und wartet auf Jane Hopper, die kurz darauf aus dem Radio-Gebäude kommt, sich vorsichtig umschaut und dann in Auto setzt)

(Toni beginnt mit der „Achterbahnfahrt“)

  • Hopper: Hey, langsam, wir fahren hier kein Rennen! Hey, Sie sind gar nicht mein Fahrer! Verdammt, wer sind Sie?!
  • Toni: Halt’s Maul! Ab sofort tust du genau das, was Salvatore Leone dir sagt! Capiche?
  • Hopper: Da... damit machen Sie mir keine Angst!
  • Toni: Abwarten!

(die wilde Fahrt geht weiter)

  • Hopper: Lassen Sie mich sofort aussteigen! Bitte! Sie bringen uns beide um!

(kurz darauf)

  • Hopper: Okay! Okay! Ich hab genug! Ich tue, was Sie wollen.

(Toni fährt sie zum Fährhafen, sie steigt aus und flüchtet)

  • Toni: Und denken Sie an unsere kleine Abmachung, Lady!

Mission Bearbeiten

Fahre rasch zu Head Radio in Harwood, ziehe den Chauffeur aus dem Verkehr, steige in seiner Uniform in die Limo und warte, bis Jane Hopper im Auto sitzt. Beginne die „Achterbahnfahrt“. Mit einer Mischung aus Tempo, Karambolagen, Vollbremsungen und Stunt-Sprüngen musst du ihr eine Heidenangst einjagen und sie gefügig machen. Übertreibe es nicht, du musst mit dem Wagen noch zum Fährhafen kommen, er darf also nicht explodieren. Sobald ihr Angstbalken „voll“ ist, liefere sie beim Fährhafen ab. Sollten dir mit Baseballschlägern bewaffnete Streikposten an die Weste wollen, kannst du sie erledigen.

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist verloren, wenn du die Stretch-Limo zerstört wird oder Jane Hopper stirbt.

Benachrichtigung Bearbeiten

Die Chauffeurs-Livree ist jetzt im Versteck verfügbar.

Fortsetzung Bearbeiten

Vorherige Bearbeiten

Einschüchterungstaktik Bearbeiten

Nächste Bearbeiten

Gratis Stoff Bearbeiten

Salvatore hat vorübergehend keine weiteren Missionen für dich. Such dir einen anderen Auftraggeber!

Liberty-City-Stories-Missions-Übersicht

Missionen von Salvatore Leone
Das Angebot | Nutten-Express | Einschüchterungstaktik | Achterbahnfahrt | Gratis Stoff | Sindacco-Sabotage | Trouble mit den Triaden | Mr. Leone und sein Chauffeur | Auf ins Grüne | Feuertaufe für Toni | In flagranti | Rettungsdienste | Friedensmisshandlungen | Sarg für ’nen Singvogel | Kurzer Prozess | Arrivederci, Paulie! | Shogun-Showdown | Salvatores Gerichtstermin | Das Sizilianische Gambit

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki